Rechtslexikon

Wirtschaftskriminalität

Gesamtheit der Straftaten, die wirtschaftliche Bezüge aufweisen, weil der Täter seine wirtschaftlich-berufliche Stellung ausnutzt, Instrumente des Wirtschaftslebens missbraucht oder weil sich die Tat gegen überindividuelle Rechtsgüter des Wirtschaftslebens (staatliche Finanzwirtschaft, private Volkswirtschaft) richtet.

W. umfasst Straftaten aus dem sogenannten Nebenstrafrecht (u. a. Wettbewerbs-, Steuer-, Embargo-, Börsen-, Warenfälschungs-, Bilanz- und sonstige Buchführungsdelikte) und aus dem StGB (Wechsel- und Scheckdelikte, Insolvenzstraftaten, Kredit-, Subventions-, Kapitalanlagebetrug und weitere Fälle des Betrugs, der Untreue, der Bestechung sowie der Computerkriminalität, Abschreibungs- und Zertifikatsschwindel). Die polizeiliche Kriminalstatistik erfasst die amtlich bekannte W. mit wechselnden Definitionen und unvollständig, weil ein Teil der Wirtschaftsstraftaten unmittelbar von Schwerpunktstaatsanwaltschaften und Steuerbehörden verfolgt wird. Deshalb lassen sich Umfang, Struktur und Entwicklung der verfolgten W. mit der Polizeistatistik nicht exakt ermitteln.

Um sozialschädliches Verhalten des Wirtschaftslebens umfassender verfolgen zu können, wurden mit dem 1. (1976) und 2. (1986) Gesetz zur Bekämpfung der W. Gesetzeslücken im Wirtschaftsstrafrecht geschlossen und die Gesetze veränderter Realität angepasst. Neben Schwerpunktstaatsanwaltschaften wurden bei den Landgerichten Wirtschaftsstrafkammern gebildet, um die Effektivität bei der Aufklärung von Wirtschaftsdelikten zu steigern.

Quelle:
Duden Recht A – Z © 2011 Bibliografisches Institut GmbH Berlin

Wählen Sie aus über 65000 Anwältinnen und Anwälten in Deutschlands grösster Anwaltssuche

Strafverteidiger-Notdienst

Die Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins informiert auf ihrer Homepage über die aktuellen Rufnummern und Ansprechpartner der Notdienste für Strafsachen.

Ansprechpartner suchen

Mehr Recht ins Essen, Sarah Wiener?

Aus dem Magazin

  • Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

    Die Grundgesetz-App des Deutschen Anwaltvereins bietet u. a. alle Artikel der neuesten Fassung des Deutschen Grundgesetzes in ansprechender und übersichtlich gestalteter Form.

  • Bußgeldrechner

    Sie haben eine rote Ampel übersehen oder sind geblitzt worden? Mit der App des Deutschen Anwaltvereins können Sie direkt Ihr Bußgeld ermitteln – und sofort einen Anwalt finden.

  • Unterhaltsrechner

    Mit der Unterhalts-App lässt sich schnell und simpel ermitteln, welchen Unterhaltsanspruch Sie haben.

  • Blutalkoholrechner

    Sie möchten wissen, wie sich Alkoholkonsum auf den Blutalkoholspiegel auswirkt? Der Blutalkoholrechner des Deutschen Anwaltvereins hilft Ihnen weiter.