Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Rechtslexikon

Jugendamt

Für alle Angelegenheiten der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe zuständige Behörde als Teil der Verwaltung von kreisfreien Städten und Landkreisen (§§ 69 ff. Sozialgesetzbuch VIII i. d. F. v. 8. 12. 1998). Leistungen: Erbringung von Angeboten der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes, zur Förderung der Erziehung in der Familie, von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflege, Hilfe zur Erziehung und Unterstützung junger Volljähriger. Weitere Aufgaben: Erteilung und Widerruf der Pflegeerlaubnis, Beratung in Verfahren zur Annahme als Kind (Adoption), Mitwirkung in Verfahren nach dem Jugendgerichtsgesetz (JGG), Unterhaltssachen u. a. Das J. besteht aus dem Jugendhilfeausschuss und der Verwaltung des J., die die gesetzlichen Aufgaben zu erfüllen haben.

Quelle: Duden Recht A – Z © 2011 Bibliografisches Institut GmbH Berlin