Anwältin/Anwalt suchen!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Podcast: Schaden selbst behoben – Abrechnung wie mit Fachfirma

Bauen und Sanieren ist für Bauherren eine Freude, für die Nachbarn aber nicht. Daher ist es wichtig, Rücksicht zu nehmen. Entsteht ein Schaden, muss man dafür einstehen. Kann der betroffene Nachbar, wenn er den Schaden selbst repariert, dennoch die Kosten einer Fachfirma einfordern?

Ja, man kann – wie beim Verkehrs­unfall auch – fiktiven Schadens­ersatz verlangen. Wer den Schaden selbst beseitigt, kann dennoch die Kosten für eine Firma geltend machen.

Swen Walentowski vom Rechtsportal „anwalt­auskunft.de“ informiert über eine Entscheidung des Oberlan­des­ge­richts Oldenburg.

Themen
Schadens­ersatz
Rechts­gebiete
Straf- und Strafver­fah­rensrecht Zivilrecht

Zurück