Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Baurecht

FotoBuehl/ panthermedia.net

Baurecht

Ob privat oder öffentlich – wichtig für alle Bauherren ist das Baurecht. Anwälte, die darauf spezialisiert sind, beraten ihre Mandanten etwa bei Fragen zum Denkmalschutz oder zum Architektenrecht. Klären kann der Anwalt auch, was ein Mandant bei Baumängeln tun kann.

Fragen & Antworten
Eigenheim
Grundsätzlich ja, aber in manchen Gemeinden gibt es Gestaltungssatzungen oder es muss Rücksicht auf Denkmalschutz und ähnliche Belange genommen werden.
Hausbau
Zunächst ist es sinnvoll, die bauausführende Firma anzurufen. Die meisten Handwerker beheben die Mängel ohne dass es darüber Streit gibt. Auch der mit der Objektüberwachung beauftragte Architekt kann hilfreich sein.
Hausbau
Die Abnahme schafft Klarheit. Bauherr und Bauunternehmer wissen, dass der Vertrag erfüllt ist und ab diesem Zeitpunkt zum Beispiel das Risiko von Hochwasserschäden beim Bauherrn liegt. Mit der Abnahme beginnt auch die Gewährleistung zu laufen. Sie beträgt in vielen Fällen fünf Jahre.
Hausbau
Das hängt von der jeweiligen Bauordnung und dem Bauvorhaben ab – die auf Bundeslandebene geregelt werden.
Hausbau
Streit kann man nur vermeiden, wenn man klare Absprachen trifft, sodass jede Seite weiß, was sie von der jeweils anderen verlangen kann. Die Gestaltung eines guten Vertrages setzt eine qualifizierte juristische Ausbildung voraus und einen Anwalt, der die „Knackpunkte“ beim Bauen kennt.
Bei denkmalgeschützten Altbauten detailliert Bestand erkunden
(DAV). Bauen und Denkmalschutz - diese Kombination stellt Planer vor besondere Herausforderungen. Neben der notwendigen Baugenehmigung müssen sie auch eine …
Finanzamt an Hausschwammsanierung beteiligen
(DAV). Unter Umständen können Besitzer von mit Hausschwamm betroffenen Häusern die Sanierung steuerlich geltend machen.
Investoren und Auftraggeber sollten Bauunterhaltung und Wartung ernst …
Unfälle auf der Baustelle ziehen immer Konsequenzen nach sich. Verunglücken dabei Menschen, müssen sich nicht nur Planer und Baufirmen, sondern auch Besitzer …