Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Mieten

Kündigung
Wann darf mein Vermieter meine Wohnung kündigen?

Mieterschutz spielt in Deutschland eine große Rolle: Vermieter dürfen einen Mietvertrag nicht einfach kündigen. Es gibt aber einige Fälle, in denen das rechtlich möglich ist – auch wenn die Mieter sich nichts haben zu Schulden kommen lassen. Die Deutsche Anwaltauskunft zeigt Ihnen im Überblick, wann eine Kündigung durch den Vermieter erlaubt ist.

Seite 2 von 13

Heimwerken
Ruhezeiten: Darf man sonntags bohren, hämmern und Staub saugen?

In der Wohnung oder im Haus ist immer etwas zu tun: Bilder wollen aufgehängt, Möbel auf- oder umgebaut und nicht zuletzt der Haushalt gemacht werden. Vor allem beim Heimwerken wird es oft laut. Viele sind deshalb nicht sicher, ob man auch sonntags bohren, hämmern oder Staub saugen darf.

Ruhezeiten
Darf man sonntags Rasen mähen?

Für Gartenarbeit bleibt die Woche über oft wenig Zeit – deshalb will am Wochenende der Garten gepflegt und vor allem der Rasen gemäht werden. Viele nutzen dafür den Samstag, manche würden sich aber auch gerne sonntags um ihre grüne Oase kümmern. Doch gerade geräuschintensive Aktivitäten im Garten können die Nachbarn stören. Ist es erlaubt, sonntags den Rasen zu mähen?

Fußball
Balkon, Wohnung, Büro: Wo darf man eine Deutschlandflagge aufhängen?

Auch wer sich nicht für Fußball-Welt- oder Europameisterschaften interessant, sieht meist am Straßenbild und teilweise auch am Arbeitsplatz, dass ein sportliches Großereignis ansteht. An Schreibtischen, Autos und Fenstern leuchten dann Deutschlandflaggen. Häufig gelten jene als größte Fans, die auch die größten Flaggen auffahren. Vorsicht: Nicht überall dürfen Sie ohne Weiteres eine Deutschlandfahne aufhängen.

Nachlass
Vermögensloser Mieter stirbt, keine Erben: Wer zahlt die Miete?

Der Tod eines Mieters stellt Vermieter vor Herausforderungen: Hat der Mieter etwa kein Vermögen und neben seiner Rente kein weiteres Einkommen, ist zu befürchten, dass die Mieten nach seinem Tod nicht mehr gezahlt werden, obwohl die Wohnung nicht geräumt ist. An wen kann sich der Vermieter in einem solchen Fall wenden? Die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Zweibrücken.

Mietrecht
Mietpreisbremse: Das können Sie gegen zu hohe Mieten tun.

Sie wurde eingeführt, um explodierende Mieten einzudämmen, doch immer mehr Untersuchungen zeigen: Die Mietpreisbremse funktioniert nicht. Vor allem, weil viele Mieter ihr geltendes Recht nicht einfordern. Die Deutsche Anwaltauskunft erklärt, wie Sie sich am Besten gegen Wuchermieten wehren.

Tierrecht-Blog
Darf mein Vermieter mir die Haltung eines Hundes verbieten?

Diese Frage wird immer wieder aufgeworfen. 2013 hat bereits der Bundesgerichtshof entschieden, dass ein generelles Tierhalteverbot von Hunden und Katzen nicht erlaubt ist (Az.: VIII ZR 168/12). Es hängt nach Auffassung der Richter immer vom Einzelfall ab, ob Hunde und Katzen gehalten werden dürfen. Die Interessen und Belange der Mietvertragsparteien, der Hausbewohner und der Nachbarn müssen miteinander abgewogen werden.

Urteil
Toby bleibt: Warum Vermieter Hunde nicht einfach verbieten dürfen

Erleichterung für eine Hundebesitzerin: Ihr vierbeiniger Freund Toby darf in ihrer Mietwohnung bleiben. Das entschied jetzt das Amtsgericht Hannover. Wir erklären den Fall Fall und verraten Ihnen, was rechtlich bei der Haltung von Hunden in Mietwohnungen gilt.

Wohnungsmangel
Überbelegung: Familie darf nicht in Ein-Zimmer-Wohnung leben

In Großstädten wie München ist bezahlbarer Wohnraum für Familien kaum zu haben. Eine vierköpfige Familie darf aber nach Auffassung des Amtsgerichtes trotzdem nicht in einer Ein-Zimmer-Wohnung leben. Dies gelte als Überbelegung. Der Mieterverein hält das Urteil für fragwürdig.

Seite 2 von 13