Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Eigentum & Verwaltung

Kündigung
Wann darf mein Vermieter meine Wohnung kündigen?

Mieterschutz spielt in Deutschland eine große Rolle: Vermieter dürfen einen Mietvertrag nicht einfach kündigen. Es gibt aber einige Fälle, in denen das rechtlich möglich ist – auch wenn die Mieter sich nichts haben zu Schulden kommen lassen. Die Deutsche Anwaltauskunft zeigt Ihnen im Überblick, wann eine Kündigung durch den Vermieter erlaubt ist.

Seite 7 von 7

Serie für Bauherren
Der Traum vom eigenen Haus: Der Bau

Bei einem Hausbau sind viele beteiligt, doch wer macht was – und welche Aufgaben hat der Bauherr selbst? Unsere Serie zeigt, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihr eigenes Haus bauen wollen. Heute: der Bau.

Vorkaufsrecht
BGH lehnt stärkeren Mieterschutz bei Verkauf ab

Droht eine Mietpreiserhöhung oder gar der Rauswurf, weil ihr Hauseigentümer wechselt, können Mieter gegensteuern und ihre Wohnung kaufen. Der Gesetzgeber gewährt ihnen gegenüber potenziellen Käufern sogar ein Vorkaufsrecht. Das allerdings hat Grenzen.

Bauherrengemeinschaften
Gemeinsame Bauprojekte brauchen rechtliche Planung

Bauen ist teuer – vor allem in Großstädten mit knappen Baugrundstücken. Gemeinschaftliche Bauprojekte werden deshalb immer beliebter. Doch das Modell birgt rechtliche Fallstricke.

Serie für Bauherren
Der Traum vom eigenen Haus: Die Planung

Bei einem Hausbau sind viele beteiligt, doch wer macht was – und welche Aufgaben hat der Bauherr selbst? Unsere Serie zeigt, worauf Sie achten sollten, wenn Sie Ihr eigenes Haus bauen wollen. Heute: die Planungsphase.

Der Weg zum Eigenheim
Serie: Was Bauherren beachten sollten

In den kommenden Wochen hilft Ihnen die Deutsche Anwaltauskunft beim Hausbau: In unserer Serie beantworten wir in drei Teilen die wichtigsten Fragen zum Bau Ihres Traumhauses und zur Verhinderung von Baupfusch – wie er in unserem Video überspitzt gezeigt wird.

Grundstückseigentum
Laub auf Gehwegen muss entfernt werden

Der Herbst mit seinen bunten Blättern hat nicht nur positive Seiten: Rutschiges Laub sorgt immer wieder für Verletzungen. Öffentlich zugängliche Wege müssen deshalb vom Laub befreit werden – ständiges Kehren ist aber nicht zumutbar. Das zeigt eine aktuelle Gerichtsentscheidung.

Zum BGH-Urteil
Worauf Sie bei der Wohnungsrückgabe achten sollten

Mieter müssen bunt gestrichene Wände vor Rückgabe einer Wohnung wieder in hellen, neutralen Farben streichen. Das hat der Bundesgerichtshof in einem am Mittwoch verkündeten Urteil entschieden. Worum muss ein Mieter sich noch kümmern, wenn er aus der Wohnung auszieht? Rechtsanwältin Beate Heilmann beantwortet als DAV-Expertin die wichtigsten Fragen.

Garten im Herbst
Laub gehört in die Biotonne oder in den Grünabfall

Der Herbst zieht wieder über das Land: Berge mit bunten Blättern haben sich auf Straßen, Gehwegen und in heimischen Gärten verteilt. Manch ein Hobbygärtner fragt sich, wohin damit.

Denkmalsanierung
Finger weg von der Fassade

Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz feiert heute 40-jähriges Bestehen. Grund genug, einen Blick auf die Rechte und Pflichten bei der Denkmalsanierung zu werfen. Grundvoraussetzung ist dabei eine frühe Planung – und keine Scheu vor Bürokratie.

Wohnungssuche
Rechte gegenüber Immobilienmaklern

Geldgierig, unwissend, dreist: Immobilienmakler haben in Deutschland keinen guten Ruf – und tatsächlich gibt es einige Negativbeispiele in der Branche. Was potentielle Mieter oder Käufer beachten sollten.

Seite 7 von 7