Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Handwer­ker­rechnung und Gewährleistung von Handwerkern: Das müssen Sie wissen

SolStock/gettyimages.de
Ein Handwerker arbeitet an der Spüle.

Wer haftet, wenn Handwerker Schäden an meinem Haus verursachen?

In seltenen Fällen kommt es vor, dass Handwerker bei ihrer Arbeit Fehler machen und dabei das Gebäude beschädigen – teilweise auch das Nachbarhaus. Einen besonders tragi­schen Fall hatte kürzlich der Bundes­ge­richtshof (BGH) auf dem Tisch. Handwerker hatte das Dach eines Hauses repariert und dabei einen Brenner verwendet. Dadurch entstand ein Glutnest. Kurz darauf brach auf dem Dach ein Feuer aus. Das Haus brannte komplett nieder, der Brand und die Löschar­beiten beschädigten auch das Haus der Nachbarin.

Die Versi­cherung der Nachbarin zahlte für den Schaden an ihrem Haus und forderte das Geld von den Eigentümern des abgebrannten Hauses bezie­hungs­weise ihren Erben zurück. Der Handwerker war bereits zur Zahlung verur­teilt worden, ist aber insolvent.

Die Richter des BGH entschieden: Die Erben der Eigentümer des abgebrannten Hauses müssen zahlen. Die Versi­cherung hat ihnen gegenüber einen sogenannten verschul­den­sunabhängigen nachbar­recht­lichen Ausgleichs­an­spruch. Dieser ist dann gegeben, wenn von einem privat genutzten Grundstück rechts­widrige Einwir­kungen auf das Nachbar­grundstück ausgehen, gegen die der Nachbarn nichts tun kann und die ihn stark beeinträchtigen. Eine weitere Voraus­setzung ist, dass der Eigentümer des Grundstücks zumindest indirekt für die Einwir­kungen verant­wortlich ist.

Beides sei, so die Richter, hier der Fall gewesen. Dass der Handwerker den Brand verur­sacht hat, bedeute nicht, dass die Hauseigentümer nicht verant­wortlich seien. Sie hätten die Arbeiten für ihre Zwecke beauf­tragt und somit eine Gefah­ren­quelle geschaffen. Der BGH hat den Fall an die Vorin­stanz, das Oberlan­des­ge­richt Naumburg, zurückver­wiesen. Dieses muss nun klären, ob die Höhe berechtigt ist.

Streitigkeiten mit dem Handwerker: Anwälte helfen

Sie streiten mit Ihrem Handwerker über die Gewährleistung? Sie finden, die Handwer­ker­rechnung ist viel zu hoch? Oder haben Sie sogar den Eindruck, dass die Handwerker gepfuscht haben? Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte können in vielen Fällen helfen, den Konflikt zu schlichten und eine Lösung zu finden. Ansprech­partner in ganz Deutschland finden Sie über unsere Anwalts­suche oben auf der Seite.

Seite 3 von 3

Themen
Baumangel Dienstleistungen Geld Handwerk
Datum
Autor
vhe
Bewertungen
521

Zurück

Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

zur
Startseite