Anwältin/Anwalt suchen!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Angestellt
Zuhause arbeiten
Homeoffice: Was ist rechtlich zu beachten?

Das Corona-Virus verändert auch die Arbeitswelt: Immer mehr Beschäftigte in Deutschland ziehen ins Homeoffice. Einen Anspruch darauf, von zuhause zu arbeiten, haben Arbeit­nehmer aber nicht immer. Welche Regeln sonst noch gelten, erklärt das Rechtsportal anwalt­auskunft.de informiert.

Mietrecht
Energie­knappheit - So heizen Sie richtig!

Steigende Inflation und Energie­preise bereiten derzeit vielen Menschen Kopfzer­brechen. Gerade vor diesem Hintergrund bedeutet Heizkosten zu sparen, auch bares Geld zu sparen. Wo aber liegen die Pflichten des Vermieters, wenn es um das Thema Heizen geht? Welche Wohnungs­tem­peratur muss er garantieren und was sieht der Gesetzgeber vor? anwalt­auskunft.de verrät Ihnen, was es zu wissen gibt.

Mietmängel
Mietvertrag ohne Wohnungs­be­sich­tigung: Mietmin­derung bei Mietmängeln?

Wer einen Mietvertrag unterschreibt, freut sich auf die neue Wohnung oder WG. Dann die Überra­schung - der Zustand ist schlechter als erwartet. Besteht ein Recht auf Mietmin­derung, wenn die Wohnung vor dem Einzug nicht besichtigt wurde? Anwalt­auskunft.de klärt die Rechte der Mieter.

Kündigungs­schutzklage
Kündigungs­schutzklage: Ihre Rechte bei Kündigung

Den Job zu verlieren, ist zunächst ein Schritt ins Ungewisse. Die Gründe für eine Kündigung durch den Arbeitgeber können vielfältig sein, nicht immer ist der ungewollte Verlust der Arbeit rechtens – Eine Kündigungs­schutzklage kann dann ein geeignetes Mittel sein. Anwalt­auskunft.de informiert, wie Arbeit­nehmer sich gegen die Kündigung wehren können.

Baukin­dergeld Wohngeld
Baukin­dergeld beeinflusst Höhe des Wohngeldes

Wer Baukin­dergeld beantragen will, sollte sich beeilen - laut der Förderbank KfW ist die Nachfrage hoch, sodass die Förder­mittel vor Jahresende verbraucht sein könnten. Erhält man Wohngeld, wird die Zahlung von Baukin­dergeld belastungs­mindernd berück­sichtigt. Wir informieren über die Rechtslage.

Testament
Letzter Wille - so klappt es mit dem Widerruf

Das Testament gibt jeder Person die Möglichkeit, den letzten Willen genau zu formulieren. Es regelt, was mit dem Nachlass passiert und wer davon profitiert. Was aber, wenn unvorher­ge­sehene Dinge eintreten? Können letztwillige Verfügungen einfach geändert oder widerrufen werden?

Mietsi­cherung
Kaution und Bürgschaft – Das müssen Mieter wissen

Wenn ein Mietvertrag geschlossen wird, ist es üblich, dass der Vermieter seine Ansprüche absichern will. In aller Regel findet die Absicherung über eine Mietkaution statt. Besonders wenn der Mieter Gering­ver­diener ist, oder bei der ersten eigenen Wohnung verlangen Vermieter aber oft auch die Bürgschaft eines zahlungs­kräftigen Bürgen – zum Beispiel eines Elternteils. Aber darf der Vermieter sowohl Kaution als auch Bürgschaft verlangen? Wie hoch darf die Kaution höchstens sein und wann muss der Vermieter sie zurück­zahlen? Die häufigsten Fragen rund um die Mietsi­cherung klären wir hier.

Rechts­schutz­ver­si­cherung
FAQ zur Rechts­schutz­ver­si­cherung – Lohnt sich das?

Ob Nachbar­schafts­streit oder Probleme mit dem Arbeitgeber – auch im Alltag kann es zu Konflikten kommen, die in einem Rechts­streit münden. In so einer Situation ist es immer sinnvoll, sich kompetenten Rechts­beistand zu suchen. Für eine gute Rechts­be­ratung und anwalt­lichen Beistand vor Gericht fallen aber auch Kosten an. Lohnt sich also eine Rechts­schutz­ver­si­cherung? Welche Kosten deckt so eine Versicherung überhaupt ab und wann ist der beste Zeitpunkt, sie abzuschließen? Alle Fragen rund um die Rechts­schutz­ver­si­cherung klären wir hier.

Mittagsruhe in Deutschland
Mittagsruhe in Deutschland: So ist die gesetzliche Lage

Um das Thema Mittagsruhe ranken sich einige Mythen. Gibt es in Deutschland eine gesetzliche Mittagsruhe? Darf ich meinen Rasenmäher auch mittags betreiben? Welche Möglich­keiten gibt es, gegen Lärmbe­läs­tigung in der Mittagszeit vorzugehen? Wir klären über die verbrei­tetsten Irrtümer auf und beantworten wichtige Fragen rund um das Thema Mittagsruhe.

Pfändung
Was tun bei Pfändung? Das sind Ihre Rechte

Wer Schulden hat, dem droht mitunter die Pfändung. Konto, Eigentum, Gehalt – all das kann der Pfändung zum Opfer fallen. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff? Wir klären die wichtigsten Fragen, welche Rechte Sie als Schuldner haben und wie Sie sich gegen eine rechts­widrige Pfändung wehren können.