Anwältin/Anwalt suchen!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Recht oder Falsch?! = Als RSS abonnieren; ?>

Verkehr
Straßen­verkehr
Dürfen Fußgänger eine rote Ampel umgehen?

Die meisten dürften die Situation kennen: Man ist spät dran und will schnell über die Straße, um die Bahn noch zu erwischen oder das Auto auf dem Parkplatz zu erreichen, bevor die Politesse das tut. Doch die Fußgän­gerampel zeigt rot. Und bei einem Rotlicht­verstoß wird auch für Fußgänger ein Bußgeld fällig. Was läge also näher, als einfach ein paar Meter weiter über die Straße zu gehen – und so die Fußgän­gerampel zu umgehen?

Recht oder falsch?!
Kurzer Halt mit dem Auto: Ist der Warnblinker erlaubt?

Schnell mal zum Ausladen des Einkaufs in zweiter Reihe geparkt, Warnblinklicht an und los: Welcher Autofahrer hat dafür noch nicht auf das rote Dreieck gedrückt? Dabei darf der Blinker nur in Ausnah­me­fällen genutzt werden, wie wir in unserer Reihe Recht oder falsch aufklären.

Recht oder falsch!?
Sind ehrenamtliche Helfer über den Verein versichert?

Menschen, die sich ehrenamtlich, also unentgeltlich engagieren, leisten der Gesell­schaft einen wichtigen Dienst. Das wird dieser Tage besonders deutlich: In manchen Erstauf­nah­me­stellen für Flüchtlinge sind fast ausschließlich freiwillige Helfer aktiv. Die Not der Hilfsbe­dürftigen lässt womöglich so manchen Helfer seine eigene Sicherheit vergessen. Das Problem dabei: Ehrenamtlich Tätige sind nicht immer über die Organi­sation versichert, für die sie tätig sind.

RECHT ODER FALSCH?!
Darf man Strafzettel direkt bei der Politesse bezahlen?

Vielen Autofahrern dürfte das bekannt vorkommen: Man will nur kurz etwas einkaufen und parkt ausnahmsweise im Parkverbot. Nach dem Einkauf sprintet man zum Auto zurück, doch zu spät: Die Politesse stellt gerade ein Knöllchen aus. Darf man den Strafzettel direkt bei der Politesse bezahlen?

Recht oder falsch?!
Wer auffährt, hat immer Schuld?

Trägt der Auffahrende immer die Schuld, selbst wenn der Vordermann ohne Grund bremst? Die Deutsche Anwalt­auskunft hat sich die Rechtstlage angeschaut und erklärt die Schuldfrage bei Auffahr­un­fällen.

Recht oder falsch?!
Versicherung: Muss man die Tür zweimal abschließen?

Ein Wohnungs­einbruch ist an sich schon ärgerlich genug. Oft haben Einbruchsopfer danach auch noch Probleme mit Ihrer Versicherung, weil Sie die Wohnung nicht ausreichend gesichert haben. Wir haben uns mit der Frage beschäftigt, ob man wirklich den Versiche­rungs­schutz verliert, wenn man die Haustüre nicht abschließt.

Recht oder falsch?!
Darf man Shampoo-Fläschchen aus Hotels mitnehmen?

Manche Hotelgäste nehmen aus ihren Zimmern gern kleine Andenken mit nach Hause, zum Beispiel Kosmetika, Pantoffeln oder Handtücher. Das ist erlaubt denken sie - doch stimmt diese Ansicht eigentlich?

Recht oder falsch?!
Geld zerrisen, verbrannt, zerstört: Ist das erlaubt?

Wer Euro-Scheine verbrennt, macht sich strafbar – heißt es oft. Aber stimmt das? In unserer Serie Recht oder falsch?! klären wir den Rechts­mythos.

Recht oder falsch?!
Herkunft: Hat Coca-Cola den Weihnachtsmann erfunden?

Coca-Cola hat ihn erfunden, den modernen Weihnachtsmann, zumindest die Darstellung: weißer Rauschebart, lächelnd und in einen rot-weißen Mantel gehüllt. So erzählt das Unternehmen die Entstehungs- und Herkunfts­ge­schichte gern. Hat es somit auch die Rechte daran? Oder stimmt das alles nicht? Wir klären den Mythos auf.

Recht oder falsch?!
Nackt Auto fahren: entkleidet auf der Straße?

Für jeden Fahrer bedeutet Entspannung im Auto etwas anderes: der eine raucht, der andere hört Musik – und der dritte fährt seine Karosserie gerne nackt. Doch ist die kleidungslose Fortbe­wegung überhaupt erlaubt?