Anwältin/Anwalt suchen!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Freizeit & Alltag = Als RSS abonnieren; ?>

Straßen- und Wegerecht
Schnee­räumpflicht - So ist der Winter­dienst geregelt

Draußen ist Winter, Räumfahrzeuge befreien die Straßen von Schnee und Eis, doch der Gehweg vor dem Haus ist langsam nicht mehr zu erkennen - nicht immer ist dies in Deutschland der Fall, aber wenn doch? Höchste Zeit, Schippe und Streu in die Hand zu nehmen. Aber wie ist der Winter­dienst überhaupt geregelt? Wer ist in der Streupflicht? Welche Regelungen gelten für Vermieter, Mieter oder Eigentümer eines Grundstücks? Das Rechtsportal anwalt­auskunft.de klärt auf, wie der Winter­dienst in Deutschland geregelt ist, damit Sie nicht auf Glatteis geraten.

Verkehr
Müssen Radfahrer einen Helm tragen?

Erwachsene setzen beim Rad fahren nur selten einen Schutzhelm auf. Dabei sind bei Unfällen von Radfahrern im Straßen­verkehr Verlet­zungen am Kopf nicht selten. Wie sieht eigentlich die Rechtslage aus: Gibt es eine Helmpflicht für Rad fahrende Kinder und Erwachsene?

Versicherung
Sozial­beiträge für Amateur­fuß­baller?

Nicht nur die Profis in den Bundes­li­ga­vereinen erhalten Geld fürs Tore schießen oder verhindern. Deshalb müssen Fußball­vereine auch in den unteren Ligen aufpassen: Ab gewissen Sätzen und bestimmten Verpflich­tungen der Spieler müssen auch Sozial­abgaben gezahlt werden. Dabei kommt es auf die Höhe der Vergütung an und auf die Pflichten aus dem jeweiligen Spieler­vertrag.

Privat­verkäufe
Trödel- und Flohmärkte: Muss ich Steuern zahlen?

Auf Trödel- und Flohmärkten und auch im Internet lassen sich für unliebsam gewordene Schätze Abnehmer finden. Doch müssen diese Einkünfte versteuert werden? In der Regel nicht.

Strafstoß
Können sich Fußball­profis zur WM klagen?

Ralf Fährmann hat bessere kicker-Noten als Manuel Neuer. Stefan Kießling trifft öfter als Miroslav Klose. Joachim Löw hat sie trotzdem nicht in den WM-Kader berufen. Trotz starker Form bleiben sie und viele Profifuß­baller unberück­sichtigt. Können sie eine Nominierung erzwingen und sich zur Weltmeis­ter­schaft klagen?

Open Airs
Rechts­fragen auf Musik-Festivals

Sommerzeit ist Festival-Zeit. In ganz Deutschland treffen sich Camping- und Musik-Freunde, feiern, tanzen, trinken. Wer aber haftet, wenn Wertvolles aus dem Zelt verschwindet? Und dürfen Fotos von Besuchern veröffentlicht werden? Die Deutsche Anwalt­auskunft beantwortet die wichtigsten Rechts­fragen rund um Musik-Festivals.

Bankdaten
Konten­ab­fragen: Wann darf der Staat ran?

Seine Kontodaten gibt niemand gerne preis, schon gar nicht dem Staat. Der kann darauf zugreifen - aber nicht beliebig. Wer eine Abfrage beantragen kann und wann das Verfahren veranlasst wird: Die wichtigsten Antworten zum Thema gibt es hier im Überblick.

Partynacht: Teil 3
Im Club: Gardero­ben­haftung, Hausverbote, Razzien

Selten sammeln sich viele Unglücke geballt während eines Clubbesuchs – doch gibt es immer wieder Ärgernisse während der nächtlichen Feierei. Die Deutsche Anwalt­auskunft klärt in der dritten Folge der Partyreihe auf, was Feierfreudige im Club wissen sollten – und was beherzigen.

Sonder­kün­di­gungsrecht
Fitness­studio-Vertrag: Wann darf man kündigen?

Viele Kunden von Fitness­studios lassen sich zu langfristigen Verträgen überreden – und ärgern sich, wenn sie das Studio später kaum nutzen. Trainings­faulheit allein ist leider kein Grund für eine vorzeitige Kündigung. Doch unter bestimmten Umständen hat man durchaus Chancen, vorzeitig aus dem Fitness-Vertrag zu kommen.

Hundepension
Herrchen muss für unterge­brachten Hund haften

Wenn ein Hundehalter sein Tier für einige Tage zur Betreuung in eine Hundepension gibt, muss das Herrchen haften, sollte der Hund beispielsweise eine dortige Betreuerin verletzen. Das entschied der Bundes­ge­richtshof.