Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Bildung & Ausbildung

Schule
Klassenfahrten: Was rechtlich erlaubt ist – und was nicht

Ob Paris, Prag oder Potsdam: Klassenfahrten sind ein wichtiger Bestandteil der Schulzeit und für viele Schüler ein Highlight. Dennoch kommt es rund um die Bildungsreisen immer wieder zu rechtlichen Problemen. anwaltauskunft.de beantwortet die häufigsten Fragen zur Klassenfahrt.

Seite 3 von 4

Studierende
Welche Pflichten haben BAföG-Empfänger?

Fragt man Studierende, was für sie lebenswichtig ist, dürften folgende Dinge vorne dabei sein: der Laptop, die Kaffeemaschine und womöglich der Kommilitone, die neben einem sitzt und immer alles mitschreibt. Für viele Studierende ist auch die monatliche BAföG-Zahlung lebenswichtig. Wir erklären, was sich BAföG-Empfänger keinesfalls zuschulden kommen lassen dürfen, damit sie ihr Geld weiterhin erhalten.

Arbeitszeitregelungen
Gehören Umziehen und Duschen zur Arbeitszeit?

Kleider machen Leute – und Arbeitskleidung macht häufig den Arbeitnehmer. Meist dient sie weniger der Erkennung als Schutz und Hygiene und ist deshalb für Angestellte verpflichtend. Vielfach wird deswegen diskutiert, ob Umziehen zur Arbeitszeit zählt und die entsprechende Zeit vergütet wird. Dann ist die Frage nicht weit: Gehört auch Duschen nach oder vor dem Dienst zu Arbeitszeit? Und wie sieht es mit Taschenkontrollen aus?

Schule und Kinder
Was gegen schlechte Schulnoten möglich ist

Zwischen einer „1“ und einer „3“ liegen manchmal Welten. Insbesondere, wenn Schüler sich ungerecht schlecht benotet fühlen. Oft hilft schon ein Gespräch mit dem Lehrer. In ganz besonders schweren Fällen können die Gerichte helfen.

Kassieren statt baden
Studenten: Semesterferien-Jobs richtig abrechnen

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Studierende nutzen die Semesterferien oft, um Geld zu verdienen. Sie kellnern, arbeiten am Fließband, füllen Regale auf oder sitzen an der Supermarktkasse. Dabei sollten sie auch an ihre Steuer- und Sozialversicherungspflicht denken.

Arbeitnehmer
Sommer am Arbeitsplatz: Mit Flipflops ins Büro?

Lange waren sie nur Kleidungsstücke, nun haben sie fast Symbolstatus: Hotpants stehen für die Diskussion um die Frage, wie knapp sommerliche Kleidung sein darf. Während für Schüler die Kleiderordnung teilweise festgelegt wurde, sind viele Angestellte unsicher. Was müssen sie mit Blick auf Kleidung am Arbeitsplatz im Sommer beachten?

Schulrecht
Handy in der Schule: Was ist erlaubt?

Aus vielen Anfragen unserer Lehrer wissen wir: Handys sorgen in der Schule immer wieder für Konflikte zwischen Schülern und Lehrern. Wie weit können Verbote im Unterricht gehen, dürfen Lehrer Handys wegnehmen oder sogar SMS des Schülers lesen? Wie lange können Lehrer Handys behalten? Gemeinsam mit dem Rechtsanwalt und Experten für Schulrecht Dr. Matthias Ruckdäschel haben wir die wichtigsten Fragen geklärt.

Seite 3 von 4