Anwältin/Anwalt finden!

Merkzettel

Es befinden sich noch keine Anwälte in Ihrer Merkliste.

Bildung & Ausbildung = Als RSS abonnieren; ?>

Schule
Klassen­fahrten: Was rechtlich erlaubt ist – und was nicht

Ob Paris, Prag oder Potsdam: Klassen­fahrten sind ein wichtiger Bestandteil der Schulzeit und für viele Schüler ein Highlight. Dennoch kommt es rund um die Bildungs­reisen immer wieder zu recht­lichen Problemen. anwaltaus­kunft.de beant­wortet die häufigsten Fragen zur Klassen­fahrt.

Seite 3 von 4

Mehrarbeit
Dürfen Azubis Überstunden machen?

Über diese Frage gibt es zwischen Meistern und Lehrlingen häufig Diskus­sionen: Wie lange darf ein Auszu­bil­dender am Tag arbeiten? Wir haben die Rechtslage für Azubis zusam­men­ge­fasst.

Studierende
Welche Pflichten haben BAföG-Empfänger?

Fragt man Studie­rende, was für sie lebens­wichtig ist, dürften folgende Dinge vorne dabei sein: der Laptop, die Kaffee­ma­schine und womöglich der Kommi­litone, die neben einem sitzt und immer alles mitschreibt. Für viele Studie­rende ist auch die monat­liche BAföG-Zahlung lebens­wichtig. Wir erklären, was sich BAföG-Empfänger keines­falls zuschulden kommen lassen dürfen, damit sie ihr Geld weiterhin erhalten.

Arbeitszeitregelungen
Gehören Umziehen und Duschen zur Arbeitszeit?

Kleider machen Leute – und Arbeits­kleidung macht häufig den Arbeit­nehmer. Meist dient sie weniger der Erkennung als Schutz und Hygiene und ist deshalb für Angestellte verpflichtend. Vielfach wird deswegen disku­tiert, ob Umziehen zur Arbeitszeit zählt und die entspre­chende Zeit vergütet wird. Dann ist die Frage nicht weit: Gehört auch Duschen nach oder vor dem Dienst zu Arbeitszeit? Und wie sieht es mit Taschen­kon­trollen aus?

Schule und Kinder
Was gegen schlechte Schul­noten möglich ist

Zwischen einer „1“ und einer „3“ liegen manchmal Welten. Insbe­sondere, wenn Schüler sich ungerecht schlecht benotet fühlen. Oft hilft schon ein Gespräch mit dem Lehrer. In ganz besonders schweren Fällen können die Gerichte helfen.

Kassieren statt baden
Studenten: Semes­ter­ferien-Jobs richtig abrechnen

Sommer, Sonne, Sonnen­schein: Studie­rende nutzen die Semes­ter­ferien oft, um Geld zu verdienen. Sie kellnern, arbeiten am Fließband, füllen Regale auf oder sitzen an der Super­markt­kasse. Dabei sollten sie auch an ihre Steuer- und Sozial­ver­si­che­rungs­pflicht denken.

Arbeitnehmer
Sommer am Arbeits­platz: Mit Flipflops ins Büro?

Lange waren sie nur Kleidungsstücke, nun haben sie fast Symbol­status: Hotpants stehen für die Diskussion um die Frage, wie knapp sommer­liche Kleidung sein darf. Während für Schüler die Kleider­ordnung teilweise festgelegt wurde, sind viele Angestellte unsicher. Was müssen sie mit Blick auf Kleidung am Arbeits­platz im Sommer beachten?

Schulrecht
Handy in der Schule: Was ist erlaubt?

Aus vielen Anfragen unserer Lehrer wissen wir: Handys sorgen in der Schule immer wieder für Konflikte zwischen Schülern und Lehrern. Wie weit können Verbote im Unter­richt gehen, dürfen Lehrer Handys wegnehmen oder sogar SMS des Schülers lesen? Wie lange können Lehrer Handys behalten? Gemeinsam mit dem Rechts­anwalt und Experten für Schul­recht Dr. Matthias Ruckdäschel haben wir die wichtigsten Fragen geklärt.

Seite 3 von 4